Image: Image:

8. Philharmonisches Konzert
Reise durch Frankreich

Solingen, Konzertsaal | 02.05.2017 | 19:30

Paul Dukas (1865-1935)
L'Apprenti sorcier (Der Zauberlehrling)

Joseph Canteloube (1879-1957)
Chants d‘Auvergne

Vincent d’Indy (1851-1931)
Symphonie Nr. 3 op. 70 „Sinfonia Brevis de bello Gallico“

Banu Böke, Sopran
Peter Kuhn, Leitung

Sinnlich-fantastisch instrumentiert zeigt sich der Zauberlehrling von Dukas. Canteloube verwandelt die Volkslieder aus der Auvergne in ein Feuerwerk an orchestralen Farben mit wunderschönen Stimmungen. Zum Abschluss: eine Feier der französischen Landschaft bei d’Indy.

Einführungsvortrag von Astrid Kordak jeweils um 18.45 h

Das Konzert in Solingen wird im Rahmen der Städtekonzerte NRW vom WDR mitgeschnitten!

Programmheft

Zurück

© 2017 Bergische Symphoniker